Samstag, 25. April 2020

ACHTUNG! 22. Hohenmölsener Diabetestag wird verlegt!

ACHTUNG!

Liebe Patienten, liebe Helfer und Freunde!

Auch wenn unser DIABOLUS ganz cool den Corona-Virus kickt, so einfach ist es leider nicht!

Eigentlich sollte heute unser 22. Diabetestag in Hohenmölsen starten!

Der Bürgermeister und unser Hohenmölsner Fanfarenzug standen schon in den Startlöchern!


Leider erlauben es aber die aktuellen Festlegungen nicht, dieser Informationstag im Bürgerhaus durchzuführen.Was tun? Wir haben alle gemeinsam beraten und die Rückmeldungen der Patienten waren eindeutig! Der Diabetestag 2020 muss stattfinden!

Deshalb haben wir mit Unterstützung der Stadt Hohenmölsen einen Ausweichtermin für den Herbst abgesprochen, der nun mit dem 

        17. Oktober 2020 

festgelegt wurde.

Lassen Sie uns alle hoffen, dass wir dann im Oktober tatsächlich den Diabetestag starten können.

Liebe Patienten, Sie können etwas dazu beitragen!


Bitte seien Sie ganz besonders gründlich beim Händewaschen, lieber einmal mehr Seife genutzt und schonen Sie auch die Desinfektionsmittel nicht!



Halten Sie die Quarantäne bitte ein, es will uns keiner ärgern – diesmal sind als Kommunikation das Handy und der Compi von allen erwünscht!
Und – achten Sie ganz besonders auf Ihre Zuckerwerte!

Wenn wir jetzt alle die Masken tragen und die anstehenden und natürlich sehnsüchtig erwarteten Lockerungen der Quarantäne sinnhaft umsetzen, um so sicherer und schneller werden wir zurück in  Normalitäten finden können!

Unsere Praxis - allen voran der DOC - werden sich freuen, wenn im Oktober dann der 22. Diabetestag seine Pforten in Hohenmölsen kann!



Also – bleibt alle gesund – 

Liebe Grüße vom DIABOLUS

Sonntag, 19. April 2020

Unterstützt den MBC!

Mission erreicht: SYNTAINICS MBC ist mit Crowdfunding erfolgreich




Die Praxis Dr. Milek ist natürlich dabei, wenn es um unseren MBC geht!
 

Großartig, wie Ihr alle mitgemacht habt - unsere Wölfe - die "Großen" und der Nachwuchs brauchen aber auch weiterhin unsere Unterstützung, damit das Wolfsgeheul auch in Zukunft durch WSF hallt!
 

Kick it like Diabolus!
Sobald es möglich wird, ist euer Platz dann wieder am Spielfeldrand - damit das klappt, gilt jetzt noch -

Bleibt zu Hause und bleibt gesund!
 

Euer DOC und TEAM

Sonntag, 15. März 2020

CORONA - Kick it like Diabolus!



ACHTUNG!


Bei akuten Atemwegsinfekten, grippalen Infekten oder ähnlichen Erkrankungen bitten wir Sie folgendes zu beachten:

BETRETEN SIE ZUNÄCHST NICHT UNSERE PRAXIS!



          Melden Sie sich telefonisch bei uns an. Dann werden wir gemeinsam entscheiden, ob Sie in unserer Praxis versorgt werden können.

·   Kommen Sie auch als Neuerkrankter dann zu der vereinbarten Zeit in die Praxis.
·   Nutzen Sie die Händedesinfektion im Eingangsbereich.
·   Halten Sie Abstand zu Personal und anderen Patienten. 

    Hier nochmal Ihre Kontaktmöglichkeiten:

Tel.: 034441-990299   
Fax.: 034441 990297 
Mobil: 0172 9424 098

Der „normale Praxisbetrieb“ soll wie üblich zu seinen Zeiten weiter laufen, bitte unterstützen Sie unser Personal, damit ein möglichst reibungsloser Ablauf umgesetzt werden kann.


ACHTUNG

Sollten Sie jedoch einen begründeten Verdacht einer Infektion mit dem Coronavirus haben, gehen Sie nicht in die Praxis, sondern umgehend nach Hause und wenden sich bitte  per Telefon bei uns oder beim Gesundheitsamt. 

Es sind bereits Fieberambulanzen eingerichtet:

Fieberambulanz Weißenfels 
Tagewerbener Straße 75 (Turnhalle der Berufsschule)
06679 Weißenfels
Mo - Fr 13.00 - 15.00 Uhr 
Anmeldung über Gesundheitsamt Frau Seydel 03445 - 731634 möglich  

Fieberambulanz Teuchern 
Pneumologisches Facharztzentrum Teuchern  
Covid-19-Ambulant Schützenstraße 23 
06682 Teuchern
Montag bis Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Eine vorherige Anmeldung über den Hausarzt, Krankenhausarzt oder das Gesundheitsamtist unbedingt erforderlich.
Telefon-Hotline (8.00 bis 20.00 Uhr): 034443-61428
Fax: 034443-61416
Mail: anmeldung@facharztzentrum-teuchern.de 

Außerdem gibt es auch eine bereits einen ambulanten Rachenabstrichdienst:

Mobiler Rachenabstrichdienst („Test-Mobil“) 

für Quarantänepatienten und Patienten die den häuslichen Bereich nicht verlassen können
Anmeldung nur über das Gesundheitsamt

Telefon Frau Bauer 03445 731638


In Fällen der Nichterreichbarkeit hilft Ihnen auch der Hausärztliche Notdienst weiter:

Hausärztlichen Notdienstes 116 117

Unsere Praxis ist im Augenblick logistisch nicht in der Lage, die Testdurchführung auf den Coronavirus verantwortungsvoll umzusetzen!

Haben Sie Verständnis für diese Extremsituation und unterstützen Sie uns bitte bei der Aufrechterhaltung des Praxisbetriebes.

Ihre Arztpraxis Dr. Milek